Verwertungen von Liegenschaften

Wohnhaus, Scheune, Nebengebäude, Acker, Wiese, Weide und Wald in der Gemeinde Langnau im Emmental

Am Dienstag, 30. August 2022, 10:00 Uhr, werden im Sitzungszimmer Emme, 3. Stock des Betreibungsamtes Emmental-Oberaargau, Dienststelle Emmental, Eingang Dunantstrasse 7B, 3400 Burgdorf, folgende Objekte öffentlich versteigert:
 

Langnau i.E. Gbbl.-Nr. 1380, Nr. 1381 und Nr. 1382

Die Reihenfolge der Steigerung sowie die Bedingungen für den Erwerb und alle rechtlichen Grundlagen zur Steigerung finden Sie in den Steigerungsbedingungen.

 

Besichtigung am Donnerstag, 18. August 2022, um 14:00 Uhr.

Es können nur Personen an der Besichtigung teilnehmen, welche sich vorgängig bei der Dienststelle Emmental angemeldet haben. (Telefon 031 635 51 77 / Mail: ba.emmental@be.ch).

 

Allgemeine Dokumente Total Schatzung: CHF 764'000,00
Steigerungsdatum: 30.08.2022

Langnau i.E. Gbbl.-Nr. 1380, Nr. 1381 und Nr. 1382

Langnau i.E. Gbbl.-Nr. 1380

Strasse, Weg, Acker, Wiese, Weide, Gartenanlage, Fliessendes Gewässer, Geschlossener Wald

Wohnhaus, Hintere Tannen 133, 3550 Langnau i.E.

Schopf, Hintere Tannen 133a, 3550 Langnau i.E.

Schweinescheune, Hintere Tannen 133b, 3550 Langnau i.E.

Scheune, Hintere Tannen 133c, 3550 Langnau i.E.

Gebäude/Bauten, Hintere Tannen 133d, e und f 3550 Langnau i.E.

Betreibungsamtliche Schatzung CHF 573‘828.00

 

Langnau i.E. Gbbl.-Nr. 1381

Strasse, Weg, Acker, Wiese, Weide, Geschlossener Wald

Betreibungsamtliche Schatzung CHF 29‘300.00

 

Langnau i.E. Gbbl.-Nr. 1382

Fliessendes Gewässer, Geschlossener Wald

Betreibungsamtliche Schatzung CHF 6‘200.00

Betreibungsamtliche Schatzung: CHF 764'000,00

zurück zur Übersicht